Visualisierung

Auf den Plattformen der Hersteller Siemens, Bosch-Rexroth, Lauer und Sütron wurden von unseren Mitarbeitern schon Bedienerkonzepte entwickelt. Hierbei wurde die vom Hersteller der Hardware empfohlene Projektierungssoftware verwendet.

Beispiele für verwendete Programme

Lauer:<br>PCS
Siemens:<br>ProTool<br>WinCC flexible<br>HMIPRO-CS mit Transline 2000<br>LassoPlus
Sütron:<br>TSWIN<br>TSDOS
Bosch:<br>Winstudio

Maßgeschneiderte Programme zur Steuerung und Überwachung von Anlagen und Maschinen

Maßgeschneiderte Lösungen von Anfang an.

Mit der Erfahrung von über 16 Jahren entwickeln wir für die automatische oder halbautomatische Prüfung im Labor oder für die Entwicklung und Fertigung  geeignete PC-Software. Die dazugehörige Hardware kann entweder von Ihnen beigestellt oder bei uns im Haus durch unsere Softwareentwickler entwickelt werden. Beispiele

Wir haben Erfahrungen mit:

  • Steuerung von Messgeräten, Oszilloskopen und Netzteilen über NI IVI, NI VISA und NI DAQ
  • Steuern von Maschinen nach individuell erstellem Rezept und Ablaufsteuerung
  • Steuern und Datenaustausch mit S7 und SPS
  • Programme mit S7 - V5.5 oder TIA V13 verfügbar
  • Erstellung von Gerätetreibern RS485
  • Netzwerkverbindungen über Ethernet
  • Parametrier- und Abgleichsoftware
  • Überwachung und Steuerung von Elektronikkomponenten
  • Aufzeichnung von Messwerten und deren grafischer Visualisierung
  • Implementierung von Web-Servern, Abfragen und Auswertung
  • Datenbankanbindung zur Speicherung von Messwerten bspw. zur Traceability
  • Kommunikation mit PXI Messkarten und Schnittstellenkarten
  • Erstellung von Benutzeroberflächen inkl. Benutzerverwaltung
  • Anlegen von Prüfabläufen für automatische und halbautomatische Prüfstände
  • Treibern für serielle, parallele und USB Kommunikation